Dienstag, 23. April 2013

und fertig

ist der komplette Ragtime-Quilt.
Hat doch länger gedauert, weil mal wieder etwas dazwischen gekommen ist. Aber nicht schlimm, denn in der Zwischenzeit habe ich mein Nähzimmer umgeräumt und neu gestaltet :-)

Und hier ist der fertige Ragtime-Quilt als Bettdecke.



Die Zweiteilung sieht man nicht - vereinfacht aber das Waschen ungemein.

Kommentare:

  1. Hallo Cordula,

    dein Ragtime-Quilt ist einfach toll geworden....und mit den zwei Teilen, eine super Lösung und Tipp fürs Waschen!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Cordula,
    ich bins wieder, Petra Anonym:
    10 Punkte, also Höchstnote für Deinen Ragtime-Quilt. Für die Idee den Quilt aus zwei Teilen zu nähen, bekommst Du extra Punkte. Die Farben passen natürlich auch hervorragend zu dem hellen Holz. Einfach SUPER. Soooo, Dein Nähzimmer ist fertig, wo sind den blos die Bilder, ich sterbe vor Neugier.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich toller Ragtime-Quilt! Der würde hier auch gut passen *lach*

    lg Kristin

    AntwortenLöschen