Samstag, 28. Juli 2012

Die neue Kamerahülle TheJo

von Christine durfte ich wieder Probenähen. Eine tolle schnelle praktische Verpackung für die Kamera. Auch für Nähanfänger geeignet. Die Tasche ist gepolstert und braucht beim Fotografieren nicht abgenommen zu werden. Sie eignet sich super für Fototouren, bei denen man die Kamera ja immer griffbereit und doch geschützt haben möchte. Man kann zusätzlich eine Reißverschlußtasche einnähen für kleine Dinge wie Speicherkarten oder so. Das ebook gibt es wie immer bei farbenmix. Das ebook umfaßt zwei Größen für Spiegelreflexkameras, als auch zwei Größen für Digitalkameras.

Ich habe für meine Tasche die Variante aus blauem Kunstleder außen und einem gemusterten Bügelbrettbezug gewählt. Der Vorteil des Bügelbrettbezuges, er hat eine leichte Schmutzimprägnierung :-).


In der Klappe befindet sich innen eine Reißverschlußtasche. Der Gurt der Kamera ist praktischerweise gleich der Trageriemen der Kameratasche.
Für die Klappe habe ich außen den Bezugsstoff von innen als Kontrast genommen.















Danke nochmals an Christine, das ich das ebook wieder Testen durfte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen