Sonntag, 29. Juli 2012

Zwangspause





Blöde Quetschung des Zeigefingers

Samstag, 28. Juli 2012

Die neue Kamerahülle TheJo

von Christine durfte ich wieder Probenähen. Eine tolle schnelle praktische Verpackung für die Kamera. Auch für Nähanfänger geeignet. Die Tasche ist gepolstert und braucht beim Fotografieren nicht abgenommen zu werden. Sie eignet sich super für Fototouren, bei denen man die Kamera ja immer griffbereit und doch geschützt haben möchte. Man kann zusätzlich eine Reißverschlußtasche einnähen für kleine Dinge wie Speicherkarten oder so. Das ebook gibt es wie immer bei farbenmix. Das ebook umfaßt zwei Größen für Spiegelreflexkameras, als auch zwei Größen für Digitalkameras.

Ich habe für meine Tasche die Variante aus blauem Kunstleder außen und einem gemusterten Bügelbrettbezug gewählt. Der Vorteil des Bügelbrettbezuges, er hat eine leichte Schmutzimprägnierung :-).


In der Klappe befindet sich innen eine Reißverschlußtasche. Der Gurt der Kamera ist praktischerweise gleich der Trageriemen der Kameratasche.
Für die Klappe habe ich außen den Bezugsstoff von innen als Kontrast genommen.















Danke nochmals an Christine, das ich das ebook wieder Testen durfte.

Sonntag, 22. Juli 2012

Heute geht es los

Juppi, heute geht es los. Mein erster Mystery-Quilt. Mein erster Quilt, den ich mit anderen zusammen nähe. Brigitte aus dem QF-Forum, hat dazu aufgerufen. Ich bin ja schon so gespannt.

Also habe ich mir 16 verschiedene Stoffe ausgesucht. Ich habe dazu meine Batik-Stoffe genommen und 5-inch-Quadrate geschnitten. Es sind ein paar mehr als benötigt, aber ich mir noch nicht sicher, wie groß ich ihn haben möchte. 


Jetzt habe ich also 16 x 16 5-inch-Quadrate, genau 256 Stück.







Jetzt werden aus jeweils 16 Scraps ein 16-Patch-Block genäht. O.k. das mache ich jetzt. Wies weitergeht, erfahren wir nächste Woche.

Donnerstag, 19. Juli 2012

Alles für die Katz'

Heute habe ich einen Katzenquilt für eine liebe Tauschpartnerin fertig gemacht für Ihre Katze. Und? Gefällt er Dir und Deiner Mieze :-)


Samstag, 14. Juli 2012

Ratz Rübezahn

Nun gesellt sich auch Ratz Rübezahn zu seinem Zwillingsbruder Pepe. Ratz ist eher ein ganz gemütlicher Geselle.

Die Konturen sind freihand mit der Maschine gequiltet.
Die Rückseite ist aus weichem Microfaserplüsch. Wenn man auf das Blick klickt, wird es auch größer und man sieht die Quiltstruktur.

Donnerstag, 12. Juli 2012

Shirt's Lotte

So, nun habe ich auch endlich mal zwei Shirt's für mich genäht. Sie sitzen super und sind sehr bequem. Sie sind ganz einfach zu nähen. Das Schnittmuster heißt Lotte und gibt es hier.

 etwas schmaler geschnitten auf Gr. 36/38
etwas legerer geschnitten auf Gr. 38/40
















Wirklich zu empfehlen. Und mit der Overlock beide in 3 Stunden genäht.

Montag, 9. Juli 2012

Pepe Rübenzahn

Darf ich vorstellen - das ist Pepe, Pepe Rübenzahn. Bald gibt es noch mehr aus seiner Familie zu sehen. Denn er bekommt bald noch einen Zwillingsbruder.


Sonntag, 8. Juli 2012

El-Porto

Diese El-Porto habe ich für Julie im Tausch genäht. Sie hat mir den tollen Cord-Stoff geschickt und sich eine El-Porto in Klein und mit ein paar Änderungen gewünscht.
Hier ist sie also. Gefällt Sie Dir?



Etwas Neues

Einen schönen - hier leider verregneten Sonntag wünsche ich Euch. Ein ganz herzliches Willkommen meinen neuen Lesern.

Heute kann (darf) ich Euch nur zwei kleine Ausschnitte meines neuen Werkes zeigen. Sie sind für ein spezielles Wanderpaket gedacht. Vielleicht mache ich Euch ja ein klein wenig Neugierig auf das Endergebnis :-). Das Fertige Projekt zeige ich Euch natürlich später.



Donnerstag, 5. Juli 2012

Herzlich Willkommen neue Leser

Ich möchte alle neuen Leser ganz herzlich begrüßen. Und besonders freue ich mich über mein erstes "Mitglied". Liebe Aennie, Dir besondere Grüße

Dienstag, 3. Juli 2012

Julia-Bag

Hallo,

heute möchte ich Euch - wenn auch verspätet, das Probenächen einer Tasche nach dem Entwurf von Christine vorstellen. Das Ebook gibt es bei Farbenmix.

Also hier meine erste genähte Tasche




Und da mir die Tasche so gut gefiel, habe ich gleich noch eine zweite genäht. Aber diesmal nach der Methode Stupendous Stitching. Ein toller Online-Kurs von Craftsy. Übrigens ein weiterer toller Kurs ist Stitch-and-Slash und sewing texture. Für Quiltanfänger ist dieser Kurs ideal The-Craftsy-Block-of-the-Month.
Die Kurse sind sehr gut und leicht nachzuvollziehen. Ich denke, daß auch jemand der nur "Schulenglisch" hat, sehr gut folgen kann. Einfach mal in die Videos reinschauen. Ich bin ganz begeistert von den Kursen :-)

Aber nun zu meiner zweiten Tasche






Vielen Dank Christine, daß ich diese tolle Tasche Probenähen durfte. Die beiden Taschen begleichen mich täglich im Wechsel :-)